Unsere Botschafter zum Chormusical in St. Gallen

Pfr. Martin Schmidt, Kirchenratspräsident

Ich freue mich und bin auch ein wenig stolz, dass wieder ein musikalisches Grossereignis unter unserer Ägide in St. Gallen stattfindet. Darauf haben viele gewartet, und nach Martin Luther folgt nun Martin Luther King. Beide waren überzeugende Personen und hatten einen Traum - «I have a dream»! Beide setzten sich für Veränderungen ein und prägen die Gesellschaft bis heute. Ich wünsche uns, dass wir mit den Klängen dieses Musicals die Begeisterung spüren, die Träume wahr werden lässt.

 

 

Catherine McMillan, Pfarrerin

Als Kind im Süden der USA erlebte ich die Rassentrennung und die Bürgerrechtsbewegung von Martin Luther King Jr. hautnah mit. Nichts prägte mich tiefer als der unerschütterliche Glaube und der gewaltfreie Widerstand dieses Mannes. Der Hass in meiner Heimatstadt Wilmington war so dicht, man hätte ihn mit einem Messer schneiden können.  Aber nicht das Messer, sondern die Liebe überwindet. Ich bin für dieses Musical so dankbar!

Veranstalter:

Sponsoren:

Charity Partner:

Medienpartner:

Produktionspartner: